Wir über uns

Die RW21 Stadtbibliothek Bayreuth versteht sich als barrierefreier, niedrigschwelliger kommunaler Erlebnis- und Erfahrungsraum, der Begegnungen und Kommunikation ermöglicht, zu unerwarteten Entdeckungen anregt und Qualität in den persönlichen Alltag bringt. In einem freundlichen, ungezwungenen Ambiente wird Aufenthaltsqualität groß geschrieben.

Wir freuen uns über Ihre Anregungen, Kooperationen und Mitwirkung an der Ausgestaltung der Möglichkeiten, die das RW21 bietet!

Unser Team

Wir helfen Ihnen weiter.

Bayreuther Bekenntnis zu Toleranz und Demokratie

Das Team der Stadtbibliothek steht voll und ganz hinter dem folgenden Bayreuther Bekenntnis zu Toleranz und Demokratie:
“Bayreuth ist eine weltoffene, freundliche und solidarische Stadt. Ausgrenzung, Hass und Intoleranz finden bei uns keinen Platz. Wir bekennen uns zu einem geeinten Europa, das demokratischen, rechtsstaatlichen und sozialen Grundsätzen verpflichtet ist. Jedweder Form populistischer Forderungen und menschenverachtendem Rechts- wie Linksextremismus erteilen wir eine deutliche Absage.”

In diesem Zusammenhang weisen wir auf Folgendes hin:

Laut Beschluss des Bayreuther Stadtrats müssen verschiedene Veranstaltungsräume aus städtischem Besitz für Parteien, Wählergruppen und politische Veranstaltungen zur Verfügung gestellt werden, darunter auch die Black Box im RW21.

Wir geben bekannt, dass diese Veranstaltungen unabhängig von der eigenen Programmplanung des RW21 stattfinden und nicht von uns verantwortet werden.

Leitbild

Wofür wir stehen

Rückblick & Bilder

Impressionen der letzten Jahre

Kooperationspartner

Eine Auswahl unserer Partner

Menü