Die schönsten deutschen Bücher 2021
Ausstellungen
Bayreuth
Dienstag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 15 Uhr
Vom: 23.11.2021
Bis: 16.12.2021
Auch dieses Jahr zeigt die Stadtbibliothek wieder prämierte Buchkunst vom Feinsten!

Die Stiftung Buchkunst kürt die schönsten und innovativsten Bücher des Jahres. 633 Einsendungen konkurrierten um die begehrten Auszeichnungen.

Im Wettbewerb der »Schönsten Deutschen Bücher« wählten zwei Expertenjurys in einem aufwendigen Verfahren die 25 schönsten Bücher des Jahres aus. 14 Jurorinnen und Juroren diskutierten sieben Tage lang über die eingereichten Novitäten. Die 25 ausgewählten Bücher sind vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung und zeigen eine große Bandbreite gestalterischer und herstellerischer Möglichkeiten.

Die prämierten Titel sind gleichzeitig für den mit 10.000 Euro dotierten »Preis der Stiftung Buchkunst« nominiert, der für das allerschönste deutsche Buch vergeben wird.

Geschäftsführerin der Stiftung Buchkunst Katharina Hesse zur diesjährigen Juryarbeit: »Trotz ‘Maskierung und Distanz‘ kam sich die Jury in offenen Diskussionen gedanklich immer näher und konnte am Ende eine großartige Auswahl treffen. Auch 2021 zeigen nun 25 ‚Schönste Deutsche Bücher‘ die gesamte Bandbreite guter Gestaltung und deren Beitrag zur Vermittlung spannender Inhalte.«

Die 25 »Schönsten Deutschen Bücher« sind vorbildlich in Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung. Die Auswahl berücksichtigt auch das leisere, solide gemachte Lesebuch. Die prämierten Bücher setzen Zeichen und zeigen wichtige Trends und Strömungen der deutschen Buchproduktion. In jeder der fünf Kategorien »Allgemeine Literatur«, »Wissenschaftliche Bücher/Fachbücher/Schul- und Lehrbücher«, »Ratgeber, Sachbücher«, »Kunstbücher, Fotobücher, Ausstellungskataloge« und »Kinderbücher, Jugendbücher« gibt es fünf Preisträger.

Seit 1966 begleitet die Stiftung Buchkunst mit Sitz in Frankfurt am Main und Leipzig kritisch die deutsche Buchproduktion. Ziel ist, die Qualität des Buches in technischer und künstlerischer Hinsicht zu fördern. Die Hauptaufgabe der Stiftung ist der Wettbewerb »Schönste Deutsche Bücher«. Mit ihren Wettbewerben will die Stiftung Buchkunst den Blick der Öffentlichkeit über den Inhalt hinaus auf buchgestalterische und buchherstellerische Spitzenleistungen lenken und damit dem Medium Buch und seiner Form zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen. Zur Teilnahme zugelassen sind Bücher aus deutschen sowie Bücher aus ausländischen Verlagen, sofern die technische Produktion ausschließlich in Deutschland erfolgte.

Mehr Informationen unter www.stiftung-buchkunst.de.

Foto:©Stiftung Buchkunst/Uwe Dettmar, Frankfurt am Main
RW21 / Galerie (1. OG)
Richard-Wagner-Straße 21
95444
Bayreuth

Stadtbibliothek Bayreuth
Richard-Wagner-Straße 21
95444
Bayreuth

Menü